Wir machen Regensburg und Schwandorf mobil!

Gemeinnützige Vereine und Institutionen können sich bewerben

Die Idee

Mit dem VRmobil wollen die Volksbanken und Raiffeisenbanken für Mobilität sorgen, wo bislang finanzielle Mittel fehlten. Mittlerweile sind bundesweit über 2.700 VRmobile im Dienste der guten Sache unterwegs.
Auch im Geschäftsgebiet der Volksbank Raiffeisenbank Regensburg-Schwandorf eG sollen die wendigen City-Flitzer zum Einsatz kommen und einen guten Zweck erfüllen.

Die Bewerbung

Alle gemeinnützigen Vereine und Institutionen im Geschäftsgebiet Regensburg-Schwandorf können sich mit unserem Bewerbungsformular für ein VRmobil bewerben. In Ihrer Bewerbung beschreiben Sie in einigen kurzen Sätzen Ihre Einrichtung und wie Sie das VRmobil einsetzen möchten. Geben Sie auch an, wo Sie im Einsatz sind.

Bewerbungsfrist: Bitte bewerben Sie sich bis zum 31. März 2019.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist prüfen wir, ob die Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllt sind. Unsere Jury wählt zwei förderungswürdige Einrichtungen aus, die ein VRmobil erhalten. Nach Ermittlung der Gewinner erfolgt die Auslieferung der Fahrzeuge Mitte Mai 2019.

Alle weiteren Informationen zur Teilnahme entnehmen Sie unseren Teilnahmebedingungen.

Das VRmobil

Der Volkswagen vom Typ VW move up! hat einen Wert von rund 12.000 Euro. Das Auto wird mit dem Logo der Volksbank Raiffeisenbank Regensburg-Schwandorf eG versehen. Zusätzlich ist auf der Motorhaube noch Platz für Ihre individuelle Beklebung.

Ausstattung des VR move up! Classic

JaVW move up! 2-Türer
Ja1,0 l; 44 kW; 5 Gang mit Start-Stopp-System
JaRadio Composition Phone
JaKlimaanlage
JaZentralverriegelung
Ja4 Funkklappschlüssel
JaVordersitze mit Höheneinstellung
JaBeheizbare Außenspiegel, einstellbar von innen
JaFensterheber vorn elektrisch
JaGanzjahresreifen